Last Posts

  • SQL Server 2012 – Berechtigungen Übersicht Poster

    SQL Server Denali besitzt 214 Berechtigungen. Im Gegensatz dazu SQL Server 2008 R2 195 Berechtigungen. Natürlich spielen hier benutzerdefinierbare Serverrollen oder neue Features wie AlwaysON dabei eine Rolle. Ein gute Übersicht dazu erhält man unter folgender Adresse: http://social.technet.microsoft.com/wiki/cfs-file.ashx/__key/communityserver-wikis-components-files/00-00-00-00-05/5710.Permissions_5F00_Poster_5F00_2008_5F00_R2_5F00_Wiki.pdf (1764) share me! Blog this! Bookmark on Delicious Digg this post Recommend on Facebook Share on Linkedin […]

  • SQL Server 2012 – Product Guide – Whitepapers Demos Videos

    Unter dem Link http://www.microsoft.com/download/en/details.aspx?id=27069 ist ein ca 450 MB großer Download zur Verfügung gestellt worden. Darin sind etliche Demos, Präsentationen, Link zu Videos rund um Denali zu finden. 14 Product Datasheets 8 PowerPoint Präsentationen 5 Technische Whitepaper 13 Hands-On Lab Preview Dokumente 6 Click-Through Demos 13 automatisch ablaufende Demos 26 Links zu Online-Dokumentationen 44 Links […]

  • SQL Server 2012 – AdventureWorks Demodatenbank installieren

    Auf der codeplex.com Website findet man unter Demodatenbank für Denali CTP3. Unter anderem sind dort auch die DBs für das Datawarehouse und SSAS zu haben. Die Demodatenbank wird mit folgendem Skript eingebunden: CREATE DATABASE AdventureWorks2008R2 ON (FILENAME = ‘C:\SQLDB\AdventureWorks2008R2_Data.mdf’) FOR ATTACH_REBUILD_LOG ; Das Skript quittiert SQL Denali folgendermaßen. Dateiaktivierungsfehler. Der physische Dateiname ‘C:\Program Files\Microsoft SQL […]

  • Denali
    image
    SQL Server 2012 – Zwischenablagering

    Komischer Name, coole Funktion: Mittels der STRG+SHIFT+V Tastenkombination, kann man die in der Zwischenablage befindlichen T-SQL Statements bzw Texte  durchgehen. Alles was per Copy\Cut oder STRG+C \STRG+X kopiert wurde, erscheint der Reihe nach je STRG+SHIFT+V. Das, was als letztes in die Zwischenablage aufgenommen wurde, erscheint auch als erstes.  Die Zwischenablage ist dabei nicht auf das […]

  • SQL 11
    sql-days-300x250_2011
    SQLDays in Rosenheim: SQL Server 2012 – SQL Server Next Generation

    Dieses Jahr finden wieder die SQLdays in Rosenheim vom 28.9. bis zum 29.9. statt . Der Fokus steht dieses mal ganz im Zeichen von Denali. Thomas Grohser – Wächter und Hüter des größten SQL Servers (100 TB+ DBs) – wird einiges aus der Praxis erzählen. Auch Mitglieder des MVP-Programms, die bereits seit Monaten an und […]

  • SQL Server Denali CTP3 verfügbar

    Unter der Adresse https://www.microsoft.com/betaexperience/pd/SQLDCTP3CTA/enus/default.aspx kann man die CTP3 in verschiedenen Sprachen (32bit  und 64bit) herunterladen. (835) share me! Blog this! Bookmark on Delicious Digg this post Recommend on Facebook Share on Linkedin Share via MySpace Tweet about it Share on xing Subscribe to the comments on this post Print for later Bookmark in Browser Tell […]

  • Denali
    VSone – Konferenz und Fachausstellung zu .NET, SharePoint, SQL & more

    Auch diesen Februar (16. bis 17.) bin ich wieder bei der vsone zu den Bereichen SQL Server und Sharepoint dabei. Unter dem Motto Building & Connecting Know-how finden die VSone sowie die große SharePoint konferenz – nur wenige Meter von der Microsoft Zentrale Deutschland entfernt – in München statt. Das neue Designhotel Dolce Munich stellt […]

  • SQL 11
    image
    SQL Server 2011, Denali, SQL 11– wie heißt er nun?

      … und was finde ich da im Profiler   (847) share me! Blog this! Bookmark on Delicious Digg this post Recommend on Facebook Share on Linkedin Share via MySpace Tweet about it Share on xing Subscribe to the comments on this post Print for later Bookmark in Browser Tell a friend

  • SQL Server 2012 – Paging in T-SQL Abfragen

    Bisher war es nur sehr umständlich möglich die Ausgabe bestimmter Zeilen eines Resultsets zu steuern. Mit Hilfe der TOP Anweisung kann man zwar die ersten n Zeilen ausgeben, aber wie gibt man die letzten n Zeilen aus oder etwa Zeile 20 bis 30 aus? Ich denke dabei an RANK() oder an WITH Anweisungen. Genau an […]

  • Denali
    image
    SQL Server 2012 – Sequences

      Eine Neuerung, aber keine neue Erfindung, sind Sequences. Bei Oracle oder DB2 schon lang zu haben, werden diese erst in Denali SQL 11 eingeführt. Sequenzen stellen eine Möglichkeit dar Zahlenreihen unabhängig (auch ausserhalb von Tabellen) transaktional zu erzeugen. Folgendes Beispiel soll dies erläutern:   Anlegen der Sequence –anlegen der Sequence create sequence KD_SQLgo Die […]