Sharepoint Metadaten in Office verwenden

Dokumente, Bilder, Musikdateien oder Videos haben mehr Informationen zu bieten als Titel oder Dateiname. Nur wie sollten man neben den üblichen “Zusatzdaten” wie Auflösung, GEO-Tag noch weitere Informationen mitgeben? Metadaten übernehmen das. Einer der wichtigsten Gründe überhaupt, Dokumente in Sharepoint Bibliotheken abzulegen. Diese frei zu vergebenden Metadaten sind im Dokument

Weiterlesen »

Sharepoint 2010 – SP 1 ist da

Neben dem Servicepack 1 für Office 2010 erschien auch das Servicepack 1 für Sharepoint Server 2010 und Sharepoint Foundation 2010. Natürlich sind auch SP1 für die Office WebApps, ProjectServer 2010, FAST Server  und GrooveServer 2010 herausgegeben worden. Die Sharepoint SPs zum Download findet man hier: http://support.microsoft.com/kb/2510766/de. Wichtig!: Nach dem SP1

Weiterlesen »

Öffnen von Office 2010 Dokumenten funktioniert nicht – Splashscreen bleibt im geschützten Modus stehen

  In Office 2010 ist standardmäßig der geschütze Modus aktiv. Das bedeutet, dass  Daten bzw. Dokumente aus anderen Quellen wie Internet (oder sogar Sharepoint Sites) als gefährlich eingestuft werden können. Der Gedanke ist… allerdings passiert es desöfteren, dass beim Öffnen die Officeanwendung im Splasshcreen hängen bleibt. Abhilfe schaffen folgende Settings

Weiterlesen »

Final: Office 2010, Sharepoint 2010

zum Download auf den MSDN und Technet Seiten zu finden. Sowie auch , Visio 2010, Office WebApps und Project 2010 Sharepoint Designer 2010 ist nach wie vor kostenlos und kann aktuell in der englischen Version von http://sharepoint2010.microsoft.com/product/related-technologies/Pages/SharePoint-Designer-2010.aspx downgeloaded werden bzw 32 bit auch in deutsch. Die 64 bit Version dauert

Weiterlesen »

Dokumente verwalten mit Windows 2008 R2 und Sharepoint 2010 (Teil 1) – Dokumentenklassifizierung unter Windows 2008 R2

Einer der größten Vorteile von Sharepoint gegenüber dem Dateisystem ist das Unterstützen von nahezu beliebig vielen Metadaten zu Dokumenten. Also Daten, die im eigtl. Dokument gar nicht vorhanden sind. Diese Metadaten können für die Suche, aber auch für das Verwalten der Dokumente verwendet werden (Ansichten, zusätzliche Informationen, etc..) Dennoch werden

Weiterlesen »

Groove neu aufgelegt: Sharepoint Workspace 2010

Ich bin kein Freund von Groove gewesen. Das könnte sich mit Sharepoint Workspace 2010, dem offiziellen Nachfolger ändern. Ds liegt mit Sicherheit nicht an der Ribbon leiste, sondern doch wohl eher daran, dass mittels Sharepoint Workspace sich Bibliotheken oder auch diverse Listen, wie Aufgaben, Ankündigungen downloaden, offline und online editieren

Weiterlesen »

Office 2010 Beta – Aktivierungsfehler

  Ging mir zielmlich auf den Senkel. Obwohl die Installation von Office 2010 erfolgreich verläuft meldet das Öffnen von Word bspw. , dass die Aktivierung fehlerhaft war. Problem in der ole32.dll…. Der Fehler läßt sich wohl sehr leicht beheben, indem man das Setup neustartet. Der Setup Assistent läßt eine Reparatur,

Weiterlesen »