Schlagwort: SQL Server 2008 R2

SQL, Sharepoint und Co > SQL Server 2008 R2

SQL Server 2012 – Berechtigungen Übersicht Poster

SQL Server Denali besitzt 214 Berechtigungen. Im Gegensatz dazu SQL Server 2008 R2 195 Berechtigungen. Natürlich spielen hier benutzerdefinierbare Serverrollen oder neue Features wie AlwaysON dabei eine Rolle. Ein gute Übersicht dazu erhält man unter folgender Adresse: http://social.technet.microsoft.com/wiki/cfs-file.ashx/__key/communityserver-wikis-components-files/00-00-00-00-05/5710.Permissions_5F00_Poster_5F00_2008_5F00_R2_5F00_Wiki.pdf

SQL Server – Problem beim Einrichten der Spiegelung

Das Spiegeln von Datenbanken ist definitiv mein “Hochverfügbarkeits – Lieblingsfeature”. Sofern die Datenbanken bereits auf dem Zielserver im NoRecovery Modus wiederhergestellt wurden, dauert das Einrichten keine 10 Sekunden. Nur eines scheitert gerne.. den Failover zu starten. Was kann denn in diesen 10 Sekunden passiert sein.. Der Assistent zum Einrichten der Spiegelung erledigt folgende Dinge: – […]

SQL Server: Index Leitfaden – Verwaltung der Indizes durch Rebuild oder Reorganize

Indizes, Beschleuniger oder Bremse Nr 1, bedürfen einer Wartung. Man stelle sich mal das Münchener Telefonbuch vor, wenn alle neuen Telefonnummern nur immer hinten angehängt werden würden. Ähnlicher Fall bei den Indizes… Jede Änderung der Daten führt zu dazu, dass die entsprechenden Indizes ebenfalls mitgepflegt werden müssen. Im Gegensatz zu Spalten werden bei Indizes die […]

Selber ausgesperrt? – Keine Verbindung zu SQL Server mehr möglich–Einzelbenutzermodus

Tja, das kann passieren. Kaum wurden der Serverrolle alle Logins entzogen, das Kennwort für den sa ist unbekannt oder man hat das Windows Konto, das zugleich SQL Admin entfernt.. schon stellt sich die Frage:; Wie komm ich den wieder rein?? Lokale Administratoren sind seit SQL Server 2008 nicht mehr per default zugleich SQL Administratoren! Tipp […]

SQLDays Tag 1: Gemini, R2 und Co

Bereits bei der Keynote von Steffen Krause und dem anschliessenden Vortrag von Markus Raatz wurde klar, wo der Weg von SQL Server hingeht..zumindest  bei der Version SQL 2008 R2: Business Intelligence! Kurze Stichworte zu Gemini: Excel 2010 Add-in. “Analysis Services für Excel”. Excel 2010 hat nun keine Zeilengrenzen mehr. Lediglich der Hautspeicher stellt das Limit […]