Zähler in Verfeinerungswebpart – Faceted Search mit Treffermenge

Die Suche scheint aktuell meine Leidenschaft zu sein Zwinkerndes Smiley. und liegt mir gerade bei Sharepoint besonders am Herzen. Meiner Meinung nach, müsste die Suche in vielen Fällen komplett in den Vordergrund gerückt werden. Sie verdient und braucht den Platz auf der Startseite. Die Menüführung sollte lediglich zu strukturierten Ablage von Informationen/Dokumenten dienen. Aber die Suche darf nur wenige Klicks benötigen.

In diesem kleinen Beitrag zeige ich wie man einen Zähler einbauen kann, der die Treffermenge im Verfeinerungsbereich anzeigt.

image

Wie sollte es anders sein: Wir bearbeiten die Ergebnisseite einer Suche und ändern die Eigenschaften des Webparts “Verfeinerungsbereich”. Unter den Einschränkungen findet man das zuständige XML Dokument.

image

 

Nun fügt man den den einzelnen Knoten Category jeweils das Attribut

ShowCounts="Count"

 

dazu.

zum Beipiel im Knoten Category des Title=Authors

<Category Title="Autor" 

    Description="Verwenden Sie diesen Filter, um Ergebnisse einzuschränken, die von einem bestimmten Autor verfasst wurden." 

    Type="Microsoft.Office.Server.Search.WebControls.ManagedPropertyFilterGenerator"

    MetadataThreshold="5" 

    NumberOfFiltersToDisplay="4" 

    MaxNumberOfFilters="20" 

    SortBy="Frequency" 

    SortByForMoreFilters="Name" 

    SortDirection="Descending" 

    SortDirectionForMoreFilters="Ascending" 

    ShowMoreLink="True" 

    MappedProperty="Author" 

    MoreLinkText="Weitere anzeigen" 

    LessLinkText="weniger anzeigen" 

    ShowCounts="Count" 

/>

Im Prinzip ist das schon die Arbeit gewesen.

 

 

Die Visualisierung erledig das XSL Dokument.

image

Hier sollten folgende Zeilen bereits zu finden sein:

<xsl:choose>

  <xsl:when test="($ShowCounts = 'Count') and ($Count != '')">

    <span class="ms-searchref-count">

      <xsl:if test="$IsRTL = 'True'">&#x200f;</xsl:if> 

      (<xsl:value-of select="Count"/>)

    </span>

  </xsl:when>

  <xsl:when test="($ShowCounts = 'Percentage') and ($Percentage != '')">

    <span class="ms-searchref-count">

      <xsl:if test="$IsRTL = 'True'">&#x200f;</xsl:if> 

      (<xsl:value-of select="format-number($Percentage, '0%')"/>)

    </span>

  </xsl:when>

</xsl:choose>

Zuletzt wieder ganz wichtig: Vergessen Sie nicht den folgenden Haken zu entfernen. Sonst werden die Änderungen nicht übernommen. Ich habe mich damit schon Stunden aufgehalten und gefragt, wieso hier nichts weitergeht….

image

 

Viel Spaß!

Sharepoint 2010 Administration

Related posts:

Random Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*