SQL Server umbenennen

Wer mal Rechner umbenannt hat, auf denen sich ein SQL befindet, weiß vermutlich schon, dass der Name des SQL Servers sich nicht geändert hat.

Blöd, weil bspw. Schulungsgäste den alten Namen nicht kennen und somit keinen Connect zu dem Server herstellen können.

Das Problem ist aber rel. leicht zu beheben:

Mit dem SQL Server unter (local) verbinden und folgendes Script im Query Analyzer ausführen….

oder per KommandoKonsole: osql – E bzw. sqlcmd -E

sp_dropserver <old_servername>
go
sp_addserver <new_servername> , local
go

 

 

sp_dropserver <old_servernameinstancename>
go
sp_addserver <new_servernameinstancename> , local
go

 

 

Danach Neustarten des SQL Servers…

Related posts:

Random Posts

One thought on “SQL Server umbenennen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*