Windows 7 – Offlinedateien synchronisieren

Seit Strato mit einer guten Bandbreite (SMB. WebDav, OpenVPN etc) für Onlinespeicher auf den Markt gekommen ist, wird das Thema Onlinespeicher-  Offlinedateien – zumindest für mich- wieder interessant.

Allerdings (ausgestattet mit einer kleineren SSD) möchte man den Standardpfad für Offlinedateien ändern. Dazu ist ein kleiner Registryeintrag und ein Neustart notwendig in

Hkey_Local_MachineSystemCurrentControlSetservicesCSCParameters

Vorher allerdings sollten die evtl bestehende Offlinedateien im Synchronisierungscenter deaktiviert werden.

Dann fügt man in der registry folgende Wert ein:

Neu Zeichenfolge (Reg_SZ) "CacheLocation"  und setzt den Wert auf: ??\D:CSC

Tipp: Unbedingt beachten: Großschreibung. D: steht für das Laufwerk. CSC Ordnder wird automatisch angelegt.

Anschliessend Offlinedateien wieder aktivieren.

PC muss neu gestartet werden.

Fertig.

Related posts:

Random Posts

One thought on “Windows 7 – Offlinedateien synchronisieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*