Schlagwort: Sharepoint

Sharepoint und Exchange Kalender – überlagernde Kalender

Es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht: Gute Nachricht zuerst. Exchange Kalender lassen sich in Sharepoint 2010 Kalendern anzeigen. Schlechte Nachricht aber: Man kann Sieimmer noch nicht synchronisieren. Diese neue Feature “überlagernde Kalender” ist zwar nicht weltbewegend, aber da nun Exchange Kalender und ebenso beliebige Sharepoint Kalender in einem Kalender sehr einfach zu visualisieren […]

VSone – Konferenz und Fachausstellung zu .NET, SharePoint, SQL & more

Auch diesen Februar (16. bis 17.) bin ich wieder bei der vsone zu den Bereichen SQL Server und Sharepoint dabei. Unter dem Motto Building & Connecting Know-how finden die VSone sowie die große SharePoint konferenz – nur wenige Meter von der Microsoft Zentrale Deutschland entfernt – in München statt. Das neue Designhotel Dolce Munich stellt […]

Der bessere Ordner – Dokumentenmappen in Sharepoint 2010

Seit SharePoint 2010 gibt es neuen Inhaltstyp, der Schwung in die Dokumentenverwaltung bringt. Viele Defizite des Ordnersystems werden mit Dokumentenmappen behoben. So zum Beispiel können Metadaten einer Dokumentenmappe auf deren Inhalte vererbt werden. Bevor man Dokumentenmappen verwendet, müssen diese allerdings in der Websitesammlung unter Websitesammlungsfeatures (Dokumentenmappen) aktiviert werden. Aber nun der Reihe nach… Dokumentenmappen = […]

Neue Listen in Sharepoint 2010 – Gruppenkalender – Terminplanung wie in Outlook

  Mit Sharepoint 2010 wird eine sehr interessante Website eingeführt: Gruppenarbeitssite! Erstellt man eine neue Gruppenarbeitssite bekommt den Gruppenkalender mit dem man Termine mit  Ressourcen und Teilnehmern pflegen kann, sowie folgende weiteren Listen. und letztendlich die Aufenthaltsortliste Der Gruppenkalender präsentiert zunächst immer nur Ereignisse dem der angemeldete User zugeordnet worden ist.   Fügt man jedoch […]

Sharepoint 2010 – Installation mit lokalen Konten

Zu Testzwecken kann es duchaus sein, Sharepoint mit lokalen betreiben zu wollen. Allerdings verweigert die Oberfläche die Installation mit dem Hinweise, dass dies nicht möglich sei. Allerdings kann man dieses Problem per Powershell lösen. Zuerst die Installation soweit durchziehen bis man im Konfigurationsassistent die Frage nach der “neue” oder bestehende Serverfarm erreicht. An dieser Stelle […]

Search Server 2010 – die bessere Sharepoint Foundation 2010

Wieso Sharepoint Foundation 2010 verwenden, wo doch der Search Server Express 2010 gleiches und mehr leistet. Im Prinzip bietet der Search Server sogar fast identischen Funktionsumfang – was die Suche angeht – wie der große Bruder Sharepoint Server Enterprise 2010. Lediglich Lizenzrechtlich Lediglich folgende Funktionen stehen nicht zu Verfügung: People and expertise search Taxonomy and […]

Developer Dashboard – Nicht nur für Developer

Wie lange braucht eine Seite zu laden? Welche Komponenten werden geladen? Wie lange brauchen die Datanbankabfragen? Ein absolutes Muß für jeden der sich mit Sharepoint Server 2010, ob als Developer oder als Administrator, beschäftigt ist das Developer Dashboard. In dieser Übersicht können viele Informationen zu der jeweilgen Webseite entweder bei Bedarf oder auch permanent angezeigt […]

Dienstanwendungen in Gruppen verwalten

Beim Zuweisen einer Wenanwendung hat man die Wahl entweder Dienste einzeln (benutzerdefiniert) zuzuweisen oder die Standardgruppe “Standard” verwenden. Sofern man viele Anwendungen hostet, wäre es vorteilhaft Zweckgruppen zu bilden wie BIGruppe, um nicht für jede Anwendung die Dienste einzeln herauszupicken. Über die Zentraladministrtaion ist dies leider nicht zu schaffen. Abhilfe schafft hier die PowerShell: Anlegen […]

Ressourcensteuerung – Throtteling für Webanwendungen

Große Listen machen Probleme! Daran läßt sich zunächst nichts ändern. Aber seit SPS 2010 können Webanwendungen gethrotttelt werden.   Hier lassen sich verschiedene Einstellungen treffen, damit bei Abfragen auf Listen nicht zuviele Elemente aus der Datenbank abgerufen werden. Für Administratoren lassen sich sogar getrennt Limits angeben. Ebenfalls für Nachschlagevorgänge.. oder etwa das zeitliche Einschränken für […]

Datenblattansicht geht nicht in Sharepoint 2010

Danke an Michael für seinen Blogeintrag http://michaelpiendl.wordpress.com/2010/07/21/rger-mit-sharepoint-datenblattansicht/. Ich habe mich schon lange gewundert und gefragt,, wieso die Datenblattansicht weder unter Windows 7 noch unter Windows 2008 – trotz installierten Office 2010 –  funkioniert. Das Problem liegt darin, dass einfach ein paar Komponenten  auf dem Client fehlen: 2007 Office System Driver: Data Connectivity Components http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=7554F536-8C28-4598-9B72-EF94E038C891&displaylang=en Microsoft […]

Final: Office 2010, Sharepoint 2010

zum Download auf den MSDN und Technet Seiten zu finden. Sowie auch , Visio 2010, Office WebApps und Project 2010 Sharepoint Designer 2010 ist nach wie vor kostenlos und kann aktuell in der englischen Version von http://sharepoint2010.microsoft.com/product/related-technologies/Pages/SharePoint-Designer-2010.aspx downgeloaded werden bzw 32 bit auch in deutsch. Die 64 bit Version dauert noch ein wenig.

Datensatzdeklaration – Löschschutz für Listen und Bibliotheken

  Eines war in SharePoint schon immer relativ schwierig oder gar unmöglich:  einen Löschschutz für Dokumente zu haben. Um dieses Manko zu beheben wurde in SharePoint 2010 die Datensatzdeklaration für Bibliotheken und Listen eingeführt. Letztendlich stellt dies nicht anderes als einen Löschschutz dar.   Löschschutz für Websitesammlung aktivieren Bei der Datensatzdeklaration handelt es sich um […]

Installation MOSS 2007

Hier ein kleines Video zur Installation von Sharepoint Server 2007. Tipps dazu auch im Video.. Kurze Erläuterung: Standard Installation bedeutet kein Hinzufügen von weiteren Servern in eine Farm. Es wird SQL Express installiert. Kein Wahl des SQL Servers. Zugriffkonto Das Zugriffskonto, welches der Konfigurationsassistent verlangt muss im SQL Server den Serverrollen: securityadmin und dbcreator zugehören. […]

Sharepoint Datenansicht: Einträge lassen sich wegen Schreibschutz nicht ändern

  Um Elemente in Sharepoint Listen oder Bibliotheken schnell zu ändern, ist die Datenansicht Goldwert. Allerdings gibt es immer wieder Probleme, dass die Datenansicht nur Lesbar sei. In der Statusleiste der Liste taucht ein ‚Diese Ansicht ist schreibgeschützt‘ auf. Aber warum..? Die Gründe können sein: Das Dokument wird bearbeiten Elemente sind Genehmigunspflichtig Elemente sind ausgecheckt […]

Webfolder in Windows 2008- Probleme bei Zugriff auf Bibliotheken via Explorer

Das Schöne an der Office Integration ist, dass Anwender kaum umlernen müssen. Sofern man bspw. ein Dokument aus einer MOSS Bibliothek öffnet, werden Änderungen auch sofort wieder dorthin zurückgepeichert. Nur unter Windows 2008 und Vista kommt es beim Speichern zu einer “Störung”. Das Problem tritt dann auf, wenn ein neues Dokument aus einer Bibliothek heraus […]

Setup des MOSS 2007 scheitert – Framework 2.0 angeblich nicht installiert

Je nach Installationsreihenfolge kann es vorkommen, dass SQL Server 2005 die Erweiterungen des IIS ein wenig durcheinander wirbelt. Das Setup des MOSS 2007 verlangt, dass IIS ASP.NET 2.0 Seiten zugelassen sind. SQL Server wirft dagegen das gerne wieder aus. Anstatt nun das Framework Setup erneut starten zu müssen, bietet sich folgendes an: c:WindowsMicrosoft.NETFramwork 2.0aspnet_regiis –i. […]